Kartentelefon: 0202.472211
 
Aktuelles
News-Abo




Willkommen auf unserer Website www.tic-theater.de!

Die nächste Premiere: "Die lustige Witwe", Operette von Viktor Léon, Leo Stein & Franz Lehár

Mit der Gattung Operette betritt das TiC-Theater Neuland und wagt sich an ein neues Genre, denn die Operette und besonders "Die lustige Witwe" sind mehr als vergilbte Walzerseligkeit und leeres Operettengetue: Im Lichte der aufkommenden Modetänze und der Salonmusik der 20er Jahre wird aus der betulichen Operette ein mitreißendes Stück Musiktheater: modern, spritzig und verblüffend aktuell.

Zum Inhalt: Der Balkanstaat Pontevedro steht kurz vor dem Bankrott, neue Kredite sind keine mehr zu erwarten. Da erhält die Gesandtschaft in Paris einen delikaten Auftrag zur Rettung der Staatsfinanzen: Die schwerreiche Witwe Hanna Glawari muss dringend von einem pflichtbewussten Landessohn geheiratet werden, damit sie ihre Millionen nicht sinnlos in Paris verjubelt, oder - noch viel schlimmer - ihr Geld anderen in die Hände fällt. Für diese patriotische Mission kommt nur einer in Frage: der pontevedrinische Klassediplomat Graf Danilo, dessen Stärken sich allerdings eher nachts im ‚Maxim‘ als zu den Bürozeiten in der Gesandtschaft entfalten. Jedoch sind nicht nur die Pontevedriner knapp bei Kasse, auch die Franzosen könnten die Millionen der selbstbewussten Hanna Glawari gut gebrauchen, weshalb die schöne Witwe sich vor Liebesschwüren und Heiratsanträgen kaum retten kann. Doch: "Das Studium der Weiber ist schwer" ...

Franz Lehárs walzerseliges Werk um Geld oder Liebe aus dem Jahr 1905 traf nicht nur auf virtuose Weise den Nerv der Zeit, sondern brachte zugleich das durch den rasanten Fortschritt außer Kontrolle geratene Verhältnis zwischen Mann und Frau auf einen sehr vergnüglichen Nenner. „Die lustige Witwe“ wurde zu einer der erfolgreichsten Operetten aller Zeiten, was nicht verwundert, da nahezu jede musikalische Nummer ein Hit ist: "Lippen schweigen", der „Weibermarsch“, das "Vilja-Lied" und natürlich das legendäre "Dann geh’ ich ins Maxim" sind bis heute unvergessene Melodien. Erleben und entdecken Sie "Die lustige Witwe" im TiC-Theater auf eine ganz neue Weise: Sehen und hören Sie eine musikalische Liebesgeschichte mit dem nostalgischen Charme der 20er Jahre: frech, erotisch, witzig, melodienselig und ganz sicher kein bißchen verstaubt.

Premiere am 24. Mai 2014 im Atelier Unterkirchen!

Bestellen Sie Ihre Karten hier online oder telefonisch unter 0202/472211.



Die Theaterpädagogik des TiC-Theaters hält ab sofort viele neue Angebote für Schüler, Lehrer und Unternehmen bereit!

Mit einem umfangreichen Angebot startet jetzt die neue Theaterpädagogik des TiC-Theaters: Begleitung Ihres Theaterbesuches, Klassenzimmertheater, Lehrerfortbildungen, Workshops und Unternehmenstheater sind ab sofort buchbar. Die Theaterpädagogik des TiC-'Theaters wird gefördert von der Schuler-Stiftung. [ MEHR ]


Die neue Reihe im TiC-Theater: Der Impro-Spaß "Theatersport" ab dem 21. Mai im Atelier!

Was braucht man zum Theatersport: 2 Teams, 1 Moderator und - das Publikum. Denn bei diesem Improvisationswettkampf haben Sie den Verlauf des Abends in der Hand und bestimmen sogar das Sieger-Team. Ein großer Spaß für alle Theaterfans! [ MEHR ]


"Oskar und die Dame in Rosa": Die berührende Geschichte um einen krebskranken Jungen in der Inszenierung von Beate Rüter!

Feinfühlig und zugleich mit Humor, zwischen sachlicher Schilderung und warmherziger Erzählung, spricht dieser Monolog bewegend von den „letzten Dingen” des Lebens. Die Zeitschrift „Stern“ urteilte: „Ein kleines Wunder.“ [ MEHR ]


Erfolgreiche Premiere: "Spiel's nochmal, Sam" - die Komödie von Woody Allen in einer Inszenierung von Thomas Gimbel!

Seit dem 2. Mai steht die Erfolgskomödie des amerikanischen Filmemachers und Oskarpreisträgers Woody Allen auf dem Spielplan. Thomas Gimbel führt bei dieser spritzigen Komödie erneut Regie im TiC. [ MEHR ]


Der Kinohit auf der TiC-Bühne: "Ziemlich beste Freunde" in einer brandneuen Bühnenfassung ab dem 20. Juni in der Borner Straße!

Der Kinoerfolg "Ziemlich beste Freunde" begeisterte Millionen Zuschauer und ist nun in seiner Theaterfassung erstmals in Wuppertal zu sehen. Erleben Sie die berührende, witzige und vor allem wahre Geschichte hautnah im TiC-Theater! [ MEHR ]


Nur noch wenige Vorstellungen: Der Krimi "Die toten Augen von London" nach dem gleichnamigen Roman von Edgar Wallace!

Es ist wieder Krimi-Zeit im TiC-Theater: "Die toten Augen von London" treiben ihr Unwesen an der Borner Straße. Die bekannte Vorlage von Edgar Wallace verspricht erneut Spannung, Humor und schräge Typen! [ MEHR ]


Nicht verpassen: Die Entdeckung "Me & My Girl" ist nur noch für kurze Zeit im TiC-Atelier zu erleben!

Das selten gespielte Musical "Me & My Girl" ist eine echte Entdeckung für alle Musical-Fans und solche, die es werden wollen. Eingängige Melodien, spritzige Dialoge und der Charme der 30er Jahre sind die Zutaten zu einem schwungvollen Musical-Abend! [ MEHR ]


Gut gekühlt genießen: Alle Theaterräume in der Borner Straße sind ab sofort klimatisiert!

Für einen gut gekühlen Theaterbesuch verfügen die Räumlichkeiten in der Borner Straße jetzt über eine Klima-Anlage. So können Sie nun auch im Sommer ihren TiC-Besuch entspannt genießen. [ MEHR ]


Facebook: Für alle Freunde des "Social Network" hat das TiC-Theater jetzt eine eigene Facebook-Seite eingerichtet!

Mit Hintergrundinfos und vielen Fotos, Links und Infos informiert die neue TiC-Facebook-Seite über Neuigkeiten und Aktuelles aus dem Theater. Als "TiC-Theater Wuppertal" sind wir ab jetzt dort zu finden - gefällt uns! [ MEHR ]


RichTiC feiern: Ihre ganz besondere Feier in TiC-Theater!

Planen Sie ein Firmenjubiläum, eine Weihnachtsfeier oder einen Geburtstag? Dann feiern Sie mal richTiC in einer unserer Spielstätten. Wir stellen exklusiv ein Programm ganz nach Ihren Wünschen zusammen. [ MEHR ]


Theater mit dem gewissen Extra: unsere Brunch-Vorstellungen!

Darf es etwas mehr sein? Dann beginnen Sie Ihren Sonntag mit einer Theateraufführung und unserem reichhaltigen Brunch-Büffet in einem. Der Tipp für Genießer! [ MEHR ]





[zurück] - [bookmarken] - [Impressum]

© 1997-2014 by TIC - Theater in Cronenberg. Borner Str. 1 - 42349 Wuppertal-Cronenberg - Alle Informationen dienen nur zur persönlichen Information !
Providing, Umsetzung und CMS by
Portunity GmbH .

Suchen

Bühnenbohrer




Sponsoren

TIC Gold Logo

Sparkasse Wuppertal

Schmersal

 Knipex

Rinke Treuhand GmbH

Wuppertaler Stadtwerke

E/D/E GmbH

DIGASS

Commerzbank