Kartentelefon: 0202.472211
 
Aktuelles
News-Abo




Willkommen auf unserer Website www.tic-theater.de!

Die nächste Premiere: "Hamlet", Tragödie von William Shakespeare

"Wer da?" - Mit diesem Ruf beginnt Shakespeares Drama aller Dramen. Denn nach dem mysteriösen Tod des alten Königs von Dänemark herrscht Verunsicherung im Reich. Doch mit großem Geschick und Diplomatie regelt dessen Bruder Claudius, der sich durch eine rasche Heirat mit Königin Gertrud zum neuen König gemacht hat, die Staatsgeschäfte. Prinz Hamlet aber, der zur Beerdigung seines Vaters aus seinem Studienort Wittenberg heimgekehrt ist, hegt tiefes Misstrauen gegen den neuen Herrscher. Bestärkt wird er in seinem Argwohn durch das Erscheinen eines Geistes. Dieser gibt vor, der Geist des vergifteten Königs zu sein und behauptet, dass sein Bruder und neuer König ihn getötet habe. Hamlet soll ihn blutig rächen, dabei aber die geliebte Mutter verschonen. - Mord? Brudermord aus Machtgier und politischem Kalkül? Von Zweifeln geplagt schlüpft Hamlet in die Rolle des Verrückten und misstraut von nun an allen: dem Hofstaat, seinen Freunden, seiner Mutter und selbst seiner Geliebten Ophelia. Hinter der Maske des Wahnsinns treibt er ein Verwirrspiel. Fanatisch ist er auf der Suche nach Wahrheit. Mit Hilfe einer Schauspielertruppe stellt er dem neuen König eine Falle. Hamlet bittet ins Theater, inszeniert das Drama eines Königsmordes und hofft auf eine entlarvende Reaktion Claudius'. Doch im doppelten Spiel um Sein und Schein verliert er jegliches Maß, wird selbst zum Mörder und reißt fast alle in den Tod. 

„Hamlet“ führt uns eindringlich die Suche eines jungen Menschen nach Wahrheit und Identität vor, die sinnbildlich für die Suche eines jeden Einzelnen steht und die Zuschauer seit Jahrhunderten fesselt. Und zudem in Zeiten des Internet-Manipulationen eine ungeahnte Aktualität erhält.

Freuen Sie sich auf einen der bedeutendsten Stoffe der Theaterliteratur und ein packendes Drama in der einzigartigen Sprache William Shakespeares.

Bestellen Sie Ihre Karten hier online oder telefonisch unter 0202/472211.



Das neue Musical im TiC-Theater: "Anything Goes" von Cole Porter ab dem 9. Mai im Atelier!

Mit "Anything Goes" präsentieren wir eines der schönsten amerikanischen Musicals der "goldenen" Swing-Ära, das mit einer turbulenten Handlung, viel Witz und den Hits von Cole Porter für stilvoll-swingende Unterhaltung sorgt. [ MEHR ]


Inspektor Columbo ermittelt: "Mord auf Rezept" verspricht einen spannenden Krimi mit viel Humor - jetzt im Spielplan!

Traditionell eröffnen wir unser Spieljahr mit einem Kriminalstück und so kommt der beliebte Inspektor Columbo nun zu seinem ersten Einsatz im TiC-Theater. Mit seinen unorthodoxen Methoden und seiner scheinbar vertrottelten Art sorgt er für Spannung und natürlich für viel Spaß! [ MEHR ]


"La Cage aux Folles": Das Erfolgsmusical in einer Inszenierung von Patrick Stanke!

Erleben Sie das bunte Treiben rund um einen Travestie-Nachtclub jetzt im Atelier Unterkirchen! [ MEHR ]


Edith Piaf: "Nein, ich bereue nichts!" - nur noch mit wenigen Vorstellungen bis zum 23.05.2015!

Erleben Sie die unvergesslichen Lieder und das bewegende Leben der Edith Piaf in einer berührenden Inszenierung - neu arrangiert und live begleitet von Klavier und Akkordeon! [ MEHR ]


Letzte Runde: Die Kult-Aufführung "Die Feuerzangenbowle" ist nur noch in wenigen Vorstellungen zu erleben!

Seit Jahren steht "Die Feuerzangenbowle" nun schon auf dem Spielplan des TiC-Theaters und erfreut sich ungebrochener Beliebtheit - in über 200 Vorstellungen! Jetzt nur noch bis zum 30. April 2015! [ MEHR ]


Die Theaterpädagogik des TiC-Theaters hält ab sofort viele neue Angebote für Schüler, Lehrer und Unternehmen bereit!

Mit einem umfangreichen Angebot startet jetzt die neue Theaterpädagogik des TiC-Theaters: Begleitung Ihres Theaterbesuches, Klassenzimmertheater, Lehrerfortbildungen, Workshops und Unternehmenstheater sind ab sofort buchbar. Die Theaterpädagogik des TiC-'Theaters wird gefördert von der Schuler-Stiftung. [ MEHR ]


Die neue Reihe im TiC-Theater: Der Impro-Spaß "Theatersport" wieder am 27.5.2015 im Atelier!

Was braucht man zum Theatersport: 2 Teams, 1 Moderator und - das Publikum. Denn bei diesem Improvisationswettkampf haben Sie den Verlauf des Abends in der Hand und bestimmen sogar das Sieger-Team. Ein großer Spaß für alle Theaterfans! [ MEHR ]


Gut gekühlt genießen: Alle Theaterräume in der Borner Straße sind ab sofort klimatisiert!

Für einen gut gekühlen Theaterbesuch verfügen die Räumlichkeiten in der Borner Straße jetzt über eine Klima-Anlage. So können Sie nun auch im Sommer ihren TiC-Besuch entspannt genießen. [ MEHR ]


Facebook: Für alle Freunde des "Social Network" hat das TiC-Theater jetzt eine eigene Facebook-Seite eingerichtet!

Mit Hintergrundinfos und vielen Fotos, Links und Infos informiert die neue TiC-Facebook-Seite über Neuigkeiten und Aktuelles aus dem Theater. Als "TiC-Theater Wuppertal" sind wir ab jetzt dort zu finden - gefällt uns! [ MEHR ]


RichTiC feiern: Ihre ganz besondere Feier in TiC-Theater!

Planen Sie ein Firmenjubiläum, eine Weihnachtsfeier oder einen Geburtstag? Dann feiern Sie mal richTiC in einer unserer Spielstätten. Wir stellen exklusiv ein Programm ganz nach Ihren Wünschen zusammen. [ MEHR ]


Theater mit dem gewissen Extra: unsere Brunch-Vorstellungen!

Darf es etwas mehr sein? Dann beginnen Sie Ihren Sonntag mit einer Theateraufführung und unserem reichhaltigen Brunch-Büffet in einem. Der Tipp für Genießer! [ MEHR ]





[zurück] - [bookmarken] - [Impressum]

© 1997-2015 by TIC - Theater in Cronenberg. Borner Str. 1 - 42349 Wuppertal-Cronenberg - Alle Informationen dienen nur zur persönlichen Information !
Providing, Umsetzung und CMS by
Portunity GmbH .

Suchen

Bühnenbohrer




Sponsoren

TIC Gold Logo

Sparkasse Wuppertal

Schmersal

 Knipex

Rinke Treuhand GmbH

Wuppertaler Stadtwerke

E/D/E GmbH

DIGASS

Commerzbank